Dietfurt – Kleinod inmitten von 7 Juratälern

turmEntspannen, genießen, radeln und wandern – all dies und noch viel mehr erleben Urlauber und Ausflügler im von sieben Juratälern eingerahmten Dietfurt und seiner Umgebung. Abwechslungsreich bietet sich die Landschaft des Oberpfälzer Jura durch die Wasserläufe dar: die Altmühl, der Main-Donau-Kanal, der histor. König-Ludwig-Kanal, die Weiße und die Wissinger Laber. Ein Natur-Erlebnis-Weg im Tal der Weißen Laber und die Dietfurter Wasserwege lassen den Wanderer die Natur zu allen Jahreszeiten besonders intensiv erfahren. Lernen Sie zudem die Unterwelt der großartigen Mühlbachquellhöhle auf dem Höhlenkundlichen Wanderweg kennen.

brunnenIm Fasching verwandelt sich Dietfurt in Bayrisch-China, und aus den Dietfurtern werden Chinesen. Als Kennzeichen für diese wundersame Verwandlung besitzt die Stadt sogar einen Chinesenbrunnen und eine Ausstellung zum Chinesenfasching im Rathaus.

Sehenswertes

Mittelalterliches Stadtbild, barocke Pfarrkirche, Archäologie und Geologie im Museum im Hollerhaus, Erlebnispark Alcmona im Archäologiepark Altmühltal, Altmühltaler Mühlenmuseum, Ausstellung zum Chinesenfasching im Rathaus, Wallfahrtskirche Griesstetten.

 

 

 

die

 

   
Tourist-Information in der Rathauspassage
Hauptstr. 26
92345 Dietfurt a.d. Altmühl
Tel. 08464-640019
Fax 08464-640035
touristik@dietfurt.de
www.dietfurt.de